• slide

Presserundschau

Thumbnail for Sukwon Lee dirigiert geistliches Konzert
Posted by Matthias Ströhle - 28.11.2018, 13:35

Die Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde hat unter der Stabführung von Sukwon Lee in der Kreuzkirche ein geistliches Konzert aufgeführt. In Erinnerung an das Ende des ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und der Uraufführung vor 150 Jahren ist von den Verantwortlichen das machtvolle Werk von Johannes Brahms, „Ein Deutsches Requiem“ dargeboten worden.

Die Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Sigmaringen beeindruckte mit unter die Haut gehender Stimmgewalt und seelenvollem Gespür für den getragenen Charakter der Totenmesse, die eigentlich keine sein will. Denn Ziel des im evangelischen Umfeld aufgewachsenen Komponisten war es, die Lebenden zu trösten, wie er es gleich zu Anfang mit dem Jesus-Zitat aus der Bergpredigt „Selig sind, die da Leid tragen“ deutlich gemacht hatte. ...

Thumbnail for Kantorei führt Brahms’ „Deutsches Requiem“ auf
Posted by Matthias Ströhle - 28.09.2018, 18:09
Die Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Sigmaringen führt am Sonntag, 25. November, unter der Leitung von Kantor Sukwon Lee in der Kreuzkirche das Deutsche Requiem von Johannes Brahms auf. Der Eintritt zum Konzert, das um 17 Uhr beginnt, ist frei. Die Kantorei freut sich über Spenden.
Warum gerade jetzt das „Deutsche Requiem“ von Johannes Brahms aufgeführt wird? „In diesem Jahr jährt sich das Ende des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Die Totenmesse soll an die Schrecken des Weltkrieges erinnern“, sagt Kantor Sukwon Lee, der das Stück dirigiert. „Die Uraufführung des Werkes fand 50 Jahre vorher am Karfreitag 1868 im Dom zu Bremen statt. Das Publikum damals war begeistert. Der Kritiker Eduard Hanslik aus Wien schrieb: „Seit ......
Thumbnail for Musikalischer Brückenschlag nach Thann.  Konzertausflug der Sigmaringer Kantorei nach Frankreich
Posted by Matthias Ströhle - 11.06.2018, 09:28

Am 9. und 10. Juni besuchte eine 29-köpfige Gruppe um die Kantorei der evangelischen Kirche in Sigmaringen ihre reformierte Partnergemeinde in Thann, darunter auch das neue Sigmaringer Pfarrerehepaar Dorothee Sauer und Matthias Ströhle zu ihrem Antrittsbesuch. Unter der Leitung des Kantors Sukwon Lee wurde ein Querschnitt des Repertoires in kurzweiliger Form dargeboten. Neben gottesdienstlichen Chorälen und moderner englischsprachiger Chormusik konnten die Zuhörer, unter denen auch Vertreter des Thanner Stadtrates saßen, einen Vorgriff auf das diesjährige Konzert mit dem Deutschen Requiem von Johannes Brahms erhalten. In einem Mitsingteil des Konzerts stimmte das Publikum zu volkstümlichen Weisen wie « Im schönsten Wiesengrunde » mit ein. Am Sonntag fand am Vormittag ein Taufgottesdienst unter der Mitwirkung der Kantorei statt, wo sich Codekanin Sauer der Thanner Gemeinde mit ihrer Predigt vorstellte. Im Anschluss an den Gottesdienst ging das Feiern mit einem gemeinsamen Mittagessen im Freien weiter. Neben dem Wiedersehen mit schon bekannten und befreundeten Personen, gab es wieder viele neue Begegnungen und gegenseitige Einladungen zu einem baldigen Wiedersehen diesseits oder jenseits des Rheines.

Bildnachweis auf dieser Seite: Foto: Ljupoco Smokovski / fotolia

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top