• Einander sehen

    Einander sehen

    füreinander da sein!

  • Vesperkirche

    Vesperkirche

    in Sigmaringen

  • Current

Vesperkirche in Sigmaringen

Die Sigmaringer Vesperkirche geht in die zweite Runde!


Wann kommt die Vesperkirche nach Sigmaringen?

Nach der gelungenen Premiere werden wir unsere Vesperkirche um eine Woche verlängern. An insgesamt 12 Tagen soll es dieses Mal zwischen dem 27. Februar und dem 10. März im Gemeindehaus in der Karlstraße kostenfreies Essen geben. In dieser Zeit wird die Ev. Stadtkirche und das Gemeindehaus in der Karlstraße zu einem ganz besonderen Ort.

Wir laden Sie herzlich zur 2. Vesperkirche in Sigmaringen ein!


Grußwort der Schirmherrin Anita Hofmann

Liebe Gemeindeglieder,

K800_Anita Hofmann.JPGich möchte Sie ganz herzlich in die Vesperkirche einladen. Hier wird möglich, was uns im Alltag oft fehlt: ungezwungen mit anderen Menschen ins Gespräch kommen und über unseren sprichwörtlichen Tellerrand schauen.

Die Vesperkirche ist eine großartige Initiative. Einsame Menschen finden hier Kontakt und Bedürftige eine Anlaufstelle, um miteinander zu essen, zu reden und die Probleme mal hinter sich zu lassen. Wir können die Welt nicht komplett verändern und jedes Problem lösen. Aber jeder kann seinen Teil dazu beitragen, anderen Menschen zu helfen. Die Geschichten von einsamen und von armutsgefährdeten Personen berühren mich sehr. Durch meinen Beruf lerne ich viele Menschen und Schicksale kennen. Krankheit, Tod, Trennung, Einsamkeit...

Die Musik gibt ihnen Kraft und bei unseren Konzerten finden sie Halt. Um Menschen glücklich zu machen, braucht es oft gar nicht viel. Ein ehrlicher Händedruck, ein Lächeln, ein Gespräch. Gerne habe ich deshalb die Schirmherrschaft für die zweite Vesperkirche in Sigmaringen übernommen. Am Donnerstag, 02. März werde ich auch mit dabei sein und freue mich über die Gespräche mit Ihnen. 

Anita Hofmann

Sängerin und Musikerin,
»Anita & Alexandra Hofmann«
Schirmherrin der Vesperkirche 2023


Der Hintergrund

Die Sigmaringer Vesperkirche ist Teil einer Bewegung, die in Stuttgart aus der Armutsdiakonie heraus entstanden ist. Vor 25 Jahren hat die Leonhardskirche zum ersten Mal im Winter ihre Tore für Obdachlose geöffnet und ihnen eine Möglichkeit zum Wärmen, zum Essen, aber auch für ärztliche Beratung und Unterstützung angeboten. Heute führen über 50 Kirchengemeinden in Württemberg Vesperkirchen durch.


Programm

Derzeit sind wir noch an der Programmplanung. Doch vieles steht schon fest. Wir halten Sie auf dem Laufenden! 


Alle sind eingeladen!

Denn beim gemeinsamen Mittagessen zählt nicht, woher man kommt oder welchen Weg man geht. Bedürftig ist nicht nur der, der über wenig Geld verfügt. Bedürftig sind wir alle, nach Kontakt und Gemeinschaft.

Die Vesperkirche lädt ein miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Essen ist kostenfrei! Jeder kann geben so viel er will und kann. Wer mehr gibt, unterstützt andere, die weniger zur Verfügung haben.



Eine Vesperkirche trotz Corona?

Keiner weiß, was das Winterhalbjahr bringt. Wir haben aber auf dem Gebiet der Ev. Stadtkirche genügend Platz, so dass wir uns gut verteilen können. Die Vesperkirche wird nur stattfinden, wenn es die Coronabedingungen zulassen. 


Die Vesperkirche: Ein gemeinsames Projekt!

Die Vesperkirche wird gemeinsam von der Evangelischen Kirchengemeinde Sigmaringen und der Johannes Ziegler Stiftung Wilhelmsdorf durchgeführt.

  

  


Eine Vielzahl an Begleitveranstaltungen

Die Vesperkirche ist mehr als ein gemeinsames Mittagessen. Neben Konzerten und Andachten und zwei Gottesdiensten gibt es ein spannendes Begleitprogramm. Sobald es feststeht, sehen Sie es hier im Veranstaltungskalender.

Pfarrer Matthias Ströhle

Matthias_Stroehle_Passfoto.png
Matthias Ströhle

Karlstraße 20
72488 Sigmaringen

   07571 -683011

Aktuelles

Presseberichte

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top