• slide

Begegnungen und Gespräche

Die Gruppe "Begegnungen und Gespräche" wurde im August 1994 gegründet.

Die Mitarbeiterinnen, Daniela Fieber, Gerline Gulde, Katharina Kolep, Irene Metzler, Inge Spörl und Ingrid Traub, freuen sich auf Besucher, die sich kennenlernen möchten und Interesse an guten Gesprächen und ansprechenden Themen haben.

Die Nachmittage starten mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Danach beginnt ein abwechlsungsreiches und vielfältiges Programm. Verschiedene Referenten, viele aus unserer Gemeinde, sprechen über theologische und literarische Themen. Bekannte Persönlichkeiten werden vorgestellt. Reiseberichte und aktuelle Informationen runden das Angebot ab. Jährlich organisieren wir einen Ausflug. 

Zielgruppe: Alle sind herzlich eingeladen, die Interesse an spannenden Themen haben.

Ort und Zeit: Die Treffen finden von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, jeweil am zweiten und vierten Donnerstag im Monat statt. In der Fereinzeit und an Feiertagen ist kein Zusammensein möglich.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Thumbnail for Begegnungen und Gespräche
Posted by AGroeh - 22.09.2022, 14:30

Donnerstag, 22. September, Spaziergang im Fürstlichen Park Inzigkofen
Treffpunkt ist um 14.30 Uhr, Parkplatz „Hängebrücke“ an der L277
Referentin und Führung: Daniela Fieber, Sigmaringendorf

Inzigkofen war der Lieblingsaufenthaltsort der Sigmaringer Fürstin Amalie Zephyrine. Diese ließ den Park im Stil eines englischen Landschaftsgartens zu beiden Seiten der Donau im Jahr 1811 anlegen. Nach ihr hat der sogenannte Blaufelsen den Namen Amalienfelsen erhalten. Auf der gegenüberliegenden Seite des Felsens, am linken Donauufer, wurde 1817 ein Teehaus errichtet, das 1853 zu einer Einsiedlerkapelle, der Eremitage, umgebaut wurde. Von dort stammen auch bedeutende archäologische Funde.
Vom Parkplatz „Hängebrücke“ an der L277 zwischen Sigmaringen und Dietfurt spazieren wir zunächst zur Meinradskapelle, dann zur Hängebrücke und lustwandeln dann über die ehemalige Festwiese zum Aussichtsfelsen „Festung“ und wieder zurück zu den Autos.

Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an besagtem Parkplatz oder, wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, um 14.15 Uhr vor der Evangelischen Stadtkirche.

Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, meldet sich bitte telefonisch bei Inge Spörl. Tel.:07571/64312

Referentin und Führung: Daniela Fieber, Sigmaringendorf


Thumbnail for Begegnungen und Gespräche
Posted by AGroeh - 13.10.2022, 16:00

Jüdisches Leben in Rijeka und Umgebung in Vergangenheit und Gegenwart
Donnerstag, 13. Oktober, Ev. Gemeindehaus, Karlstr. 24
Mira und Ulrich Mildenberger und Musiker

 

Viele kennen die lebendige Hafenstadt Rijeka in Kroatien. Unter anderem waren zwei Besuche bei Tagen der offenen Tür der jüdischen Gemeinde Rijeka Ideengeber zu dieser Veranstaltung. Es war dabei beeindruckend, dass sich Menschen in einer überfüllten Synagoge und auf einem Vorplatz dicht gedrängt ohne besondere Sicherheitsmaßnahmen fröhlich begegnen konnten. Was dort erzählt wurde, machte neugierig: Wie sah jüdisches Leben in Rijeka und Umgebung früher aus? Was finden wir heute? Wie sah es aus in der Zeit der Verfolgung während des Dritten Reiches? Gibt es auch Geschichten von Menschlichkeit im Meer der Geschichten von Unmenschlichkeit?
Mira und Ulrich Mildenberger haben sich ein wenig auf Spurensuche gemacht, um Ansätze von Antworten auf diese Fragen zu finden.

Zum jüdischen Leben gehört auch die Musik. Darum werden bei der Veranstaltung auch jiddische Lieder zu hören sein.

Referenten: Ulrich und Mira Mildenberger, Oberschmeien
(Die Namen der Musikerinnen und Musiker standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest.)


Thumbnail for „Dem Volk aufs Maul geschaut“ - 500 Jahre Lutherübersetzung
Posted by AGroeh - 27.10.2022, 16:00

Donnerstag, 27. Oktober, 16.00 Uhr, Ev. Gemeindehaus, Karlstr. 24
Referent: Oliver Weidermann, Leiter des Evangelischen Bildungswerks Balingen und Sulz

Martin Luther, 1521 zu seinem eigenen Schutz von Kurfürst Friedrich auf die Wartburg verschleppt, übersetzte in nur elf Wochen das Neue Testament aus dem Griechischen ins Deutsche. Als sog. „Septembertestament“ erschien es 1522 im Druck und fand in den evangelischen Gebieten einen reißenden Absatz. Mit seiner Bibelübersetzung machte Luther nicht nur die Heilige Schrift allen Menschen zugänglich, sondern ebnete auch den Weg für ein einheitliches Deutsch. Zwei Vorträge geben einen Einblick in die Geschichte und Hintergründe des Bibelübersetzens: Wie wurde die Bibel in den verschiedenen Epochen und wie wird sie heute übersetzt? Dabei werden die Besucher*innen selbst in die Texte eintauchen können und lernen die wichtigsten Übersetzungsprinzipien und aktuellen Bibelausgaben kennen. 27.10. Bibelübersetzung – Von der antiken Septuaginta bis zum Septembertestament Luthers Frühjahr 2023: Von Luther zur BasisBibel: Was leisten moderne Übersetzungen?

Referent: Oliver Weidermann, Leiter des Evangelischen Bildungswerks Balingen und Sulz


Thumbnail for Musikalische Impressionen
Posted by AGroeh - 03.11.2022, 16:00

Begegnungen und Gespräche,
Donnerstag, 03. November, 16.00 Uhr, Ev. Gemeinehaus, Karlstr. 24
Musikalisch Ausführende: Annemarie Wolf (Gesang, Gitarre), Thomas Güttinger (Gitarre)

Lieder von Ray Charles, Edith Piaf, John Lennon und Louis Armstrong, um nur einige Namen zu nennen, sind legendär und bleiben unvergesslich. An diesem Nachmittag präsentieren Annemarie Wolf (Gesang, Gitarre) und Thomas Güttinger (Gitarre) eine Auswahl von Songs aus den Bereichen Jazz, Blues, Pop, Latin, Gospel und Folk. Die Zuhörer werden mitgenommen auf eine musikalische Reise durch verschiedene Stilepochen und Musikrichtungen des 20. Jahrhunderts. Das abwechslungsreiche Repertoire spannt den Bogen von Klassikern aus dem „Great American Songbook“ über lateinamerikanische Evergreens bis hin zu französischen Chansons und Gipsy- Swing, wobei die Vielseitigkeit und das breite Spektrum der Sängerin zum Ausdruck kommen.
Der Profimusiker Thomas Güttinger, der in zahlreichen Bands unterschiedlicher Stilrichtungen zu Hause ist, verleiht mit seinem unverwechselbaren Gitarrensound und brillant gespielten Soli den Liedern eine ganz eigene Dynamik.
Musikalisch Ausführende: Annemarie Wolf (Gesang, Gitarre), Thomas Güttinger (Gitarre)


Thumbnail for Adventlicher Nachmittag und Jahresabschluss
Posted by AGroeh - 08.12.2022, 16:00

Donnerstag, 08. Dezember, 16.00 Uhr, Ev. Gemeindehaus, Karlstr. 24
Adventlicher Nachmittag und Jahresabschluss

Zum jährlichen vorweihnachtlichen Jahresabschluss sind alle herzlich eingeladen.
Ingrid Traub liest Gedichte und Kurzgeschichten und gestaltet einen Gruß zum Neuen Jahr.
Jürgen Katusic übernimmt die musikalische Gestaltung und begleitet die Adventslieder.

Alle Gäste erhalten ein kleines Geschenk.

Daniela Fieber gestaltet die weihnachtliche Dekoration.

Ausführende: Ingrid Traub, Jürgen Katusic und Daniela


Begegnungen und Gespräche

Inge Spörl

Im Mückentäle 29
72488 Sigmaringen

   07571 - 64312


Im Team mit:
Daniela Fieber, Gerline Gulde, Katharina Kolepp, Irene Metzler, Inge Spörl und Ingrid Traub

Bildnachweis auf dieser Seite: gänseblümchen / pixelio.de

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top