• slide

Begegnungen und Gespräche

Die Gruppe "Begegnungen und Gespräche" wurde im August 1994 gegründet.

Die Mitarbeiterinnen, Daniela Fieber, Gerline Gulde, Katharina Kolep, Irene Metzler, Inge Spörl und Ingrid Traub, freuen sich auf Besucher, die sich kennenlernen möchten und Interesse an guten Gesprächen und ansprechenden Themen haben.

Die Nachmittage starten mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Danach beginnt ein abwechlsungsreiches und vielfältiges Programm. Verschiedene Referenten, viele aus unserer Gemeinde, sprechen über theologische und literarische Themen. Bekannte Persönlichkeiten werden vorgestellt. Reiseberichte und aktuelle Informationen runden das Angebot ab. Jährlich organisieren wir einen Ausflug. 

Zielgruppe: Alle sind herzlich eingeladen, die Interesse an spannenden Themen haben.

Ort und Zeit: Die Treffen finden von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, jeweil am zweiten und vierten Donnerstag im Monat statt. In der Fereinzeit und an Feiertagen ist kein Zusammensein möglich.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Thumbnail for Flucht nach Europa - Wege in Deutschland: Zugewanderte Menschen zwischen Hoffnungen und Begrenzungen - Neubeginn und Heimweh.
Posted by AGroeh - 25.04.2024, 16:00

Begegnungen und Gespräche, Donnerstag 25. April, 16:00 - 18:00 Uhr, Ev. Gemeindehaus Karlstr. 24,
Referentin: Mechthild Grau, Meßkirch

Die Referentin war viele Jahre als Sozialarbeiterin beim Caritasverband Sigmaringen tätig und wird von ihrer Arbeit und ihren Begegnungen mit geflüchteten Menschen berichten.
Sie wird von Wegen erzählen, die gelungen sind und von Menschen, die gut bei uns angekommen sind und ihren Platz hier gefunden haben. Aber auch schwere Schicksale und manches Scheitern sollen nicht ausgeklammert werden.
Es soll auch Raum dafür sein, über Erfahrungen der Teilnehmenden miteinander ins Gespräch zu kommen.
Referentin: Mechthild Grau, Meßkirch


Thumbnail for St. Patrick und das frühe Christentum in Irland
Posted by AGroeh - 16.05.2024, 16:00

Begegnungen und Gespräche,
Donnerstag 16. Mai, 16:00 - 18:00 Uhr, Ev. Gemeindehaus, Karlstr. 24,
Referent: Oliver Weidermann, Theologe, Geschäftsführer des Ev. Bildungswerks Balingen und Sulz

St. Patrick ist der Nationalheilige und Schutzpatron Irlands.
Er soll Ende des 4. Jahrhunderts geboren worden sein und bis Mitte oder Ende des 5. Jahrhunderts gelebt haben. Am 17. März feiern die Iren den St. Patrick´s Day. Es ist ein Feiertag und ein Gedenktag an den “Bischof Patrick“ und Missionar, der das Christentum nach Irland brachte.
Weltweit wird der Tag gefeiert und die Farbe grün spielt eine große Rolle.
Wie der Heilige Patrick nach Irland kam, darüber gibt es viele Legenden und Mythen.
Der Referent stellt die Besonderheit dieser Person in den Mittelpunkt seines Referates.
Referent: Oliver Weidermann, Theologe, Geschäftsführer des Ev. Bildungswerks Balingen und Sulz


Thumbnail for Orchideen-Wanderung im Oberen Donautal
Posted by AGroeh - 06.06.2024, 14:30

Begegnungen und Gespräche,
Donnerstag 6. Juni, Treffpunkt 14:30 Uhr, Festhalle Laiz,
Organisator und Führung: Jürgen Dorner, Richter am Amtsgericht a.D. , Sigmaringen

In Bergsteig bei Fridingen befindet sich einer der seltenen Orte, an denen jedes Jahr Frauenschuh-Orchideen blühen, und zwar regelmäßig etwa drei Wochen lang, beginnend ab Ende Mai.
Unser Spaziergang, geführt von Jürgen Dorner, führt uns an einen dieser Orte.
Er dauert gut eine Stunde. 

Treffpunkt ist um 14:30 Uhr vor der Festhalle in Laiz. Von dort aus geht die Fahrt mit PKW über Vilsingen und Leibertingen nach Bergsteig, Fahrzeit ca. 30 Minuten.

Bitte im Gemeindebüro Tel. 07571/683010 oder bei Inge Spörl, Tel. 07571/64312 anmelden.

Organisator und Führung: Jürgen Dorner, Richter am Amtsgericht a.D. , Sigmaringen


Thumbnail for Erfurt und seine jüdischen Weltkulturerbestätten
Posted by AGroeh - 27.06.2024, 16:00

Begenungen und Gespräche, Ev. Gemeindehaus, Karlstr. 24,
Donnerstag 27. Juni, 16:00 - 18:00 Uhr,
Referentin: Dr. Dorothee Schlunk, Tübingen

2021 wurden die sog. Schum-Städte Speyer, Worms und Mainz zum Unesco-Weltkulturerbe.
Zur großen Freude der Erfurter Stadtbevölkerung wurde diese Ehre im September 2023 - nach fast 15jährigem Vorlauf - auch drei jüdisch-mittelalterlichen Bauwerken in Erfurt zuteil: der Alten Synagoge aus dem 11. Jahrhundert, einer Mikwe (Ritualbad) und dem Steinernen Haus, einem jüdischen Wohngebäude aus dem Mittelalter.
Das zunächst friedliche Leben zwischen Juden und Christen in der Stadt wurde jäh zerstört durch das Pogrom von 1349, dem fast alle Mitglieder der jüdischen Gemeinde zum Opfer fielen.
Danach wurde die Synagoge als Lagerhaus und Tanzsaal benutzt, vermutlich deshalb entging sie der Zerstörung durch die Nazis. - Erfurt, die sehenswerte Hauptstadt Thüringens, hat darüberhinaus noch viel mehr zu bieten: u.a. einen beeindruckenden Domplatz, eine schöne Altstadt und das durch Luther weltbekannte Augustinerkloster.
Referentin: Dr. Dorothee Schlunk, Tübingen


Thumbnail for Ausflug ins Kloster Siessen
Posted by AGroeh - 11.07.2024, 13:00

Begenungen und Gespräche,
Donnerstag 11. Juli ,die Fahrt erfolgt mit dem Bus, die Abfahrt ist um 13 Uhr geplant.
Der genaue Ort für die Abfahrt der Halbtagesfahrt wird noch bekannt gegeben.

Der diesjährige Ausflug führt ins Kloster Siessen.
Um 14 Uhr beginnt eine Klosterführung mit der Besichtigung des Hummelsaals.
Gegen 15.30 Uhr werden wir im Klostercafé erwartet.

Die Abfahrt ist um 13 Uhr geplant. Die Fahrt erfolgt mit dem Bus.
Der genaue Ort für die Abfahrt der Halbtagesfahrt wird noch bekannt gegeben.
Die Rückfahrt ist um 17 Uhr. Die Kostenbeteiligung beträgt für die Fahrt und die Spende für ein Projekt des Klosters 15 €.
Schwerpunktmäßig sollen Kinder und Jugendliche in Deutschland, Brasilien und Südafrika unterstützt werden.

Anmeldungen nimmt das Gemeindebüro unter der Telefonnummer 07571-683010 entgegen.


Begegnungen und Gespräche

Inge Spörl

Im Mückentäle 29
72488 Sigmaringen

   07571 - 64312


Im Team mit:
Daniela Fieber, Gerline Gulde, Katharina Kolepp, Irene Metzler, Inge Spörl und Ingrid Traub

Bildnachweis auf dieser Seite: gänseblümchen / pixelio.de

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top