• Ev. Kirchengemeinde <br>Sigmaringen

    Ev. Kirchengemeinde
    Sigmaringen

    Evangelische Stadtkirche

  • Ev. Kirchengemeinde <br>Sigmaringen

    Ev. Kirchengemeinde
    Sigmaringen

    Kreuzkirche

  • Current
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06

Wir stellen uns vor...

Die Kirchengemeinde in Zahlen und Fakten

Geschichte

Die Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde und das evangelische Leben in Sigmaringen speist sich aus zwei Quellen.

Die eine Wurzel ist eng verbunden mit der hohenzollerischen Tradition. Am 3. Oktober 1856 erhielt der damalige Sigmaringer Pfarrer Ernst Jungck von König Wilhelm IV das Versprechen, dass in Sigmaringen das dritte ev. Kirchengebäude Hohenzollerns gebaut werden wird.

Wenige Jahre später, am 28. April 1861, erfolgte die Grundsteinlegung für den Bau der Ev. Stadtkirche. Noch heute sind die Spuren dieser Zeit in vielen Orten sichtbar; nicht nur in der Architektur des Kirchengebäudes, sondern auch in der lebendigen Pflege der hohenzollerischen Liturgie in der Stadtkirche. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Stadtkirchengemeinde lagen in der Erwachsenenbildung, der Diakonie und der kirchenmusikalischen Arbeit.

In den 50er Jahren kam die zweite wichtige Wurzel der Gemeinde hinzu, die Militärkirchengemeinde. Ende der 60er Jahre wurde die Kreuzkirche als Gottesdienstort für die in Sigmaringen stationierten Soldaten gebaut. Mit der Militärseelsorge entwickelte sich in der Kreuzkirche ein lebendiges Gemeindeleben. Die Schwerpunkte der Gemeindearbeit lagen neben der Betreuung der Soldaten in der Jugendarbeit und in der Posaunenchor- und Chorarbeit. 

Im Zuge der Schließung der Graf-Staufenberg-Kasserne übernahm 2013 die Stadtkirchengemeinde die Rechtsnachfolge der Militärkirchengemeinde. In der Militärkirchengemeinde wurden die Gottesdienste nach der württembergischen Liturgie gepflegt. Dies ist in der Kreuzkirche auch weiterhin so.

Die Kirchengemeinde hat so das Glück, über den Reichtum von zwei sehr schönen Kirchen in unterschiedlicher Bauweise und mit einer weiten Tradition zu verfügen. 


  • slide
  • Ev. Kirchengemeinde <br>Sigmaringen

    Ev. Kirchengemeinde
    Sigmaringen

    Evangelische Stadtkirche

  • Ev. Kirchengemeinde <br>Sigmaringen

    Ev. Kirchengemeinde
    Sigmaringen

    Kreuzkirche

  • Current
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06

Gemeindeleben heute...

Gemeindeglieder

Neben der Stadt Sigmaringen mit ihren Teilorten gehören die bürgerlichen Gemeinden Bingen, Inzigkofen, Krauchenwies und Sigmaringendorf zur evangelischen Kirchengemeinde. In vielen Teilorten werden regelmäßig Gottesdienste gehalten. 


Zahl der Gemeindeglieder
Ort   Anzahl
Gesamt   5003
davon    
Sigmaringen   3237
Teilorte von Sigmaringen Sigmaringen Stadtgebiet 2429
  Laiz 605
  Oberschmeien und Unterschmeien 101
  Jungnau 102
Krauchenwies   548
Bingen   346
Sigmaringendorf   586

Gemeindegliederzahl nach Jahrgängen


Gottesdienste und Kasualien

Im Jahr 2017 haben wir ca. 190 Gottesdienste an 14 Predigtorten gehalten. Die PfarrerInnen der Kirchengemeinde werden dabei unterstützt von PrädikantInnen und PfarrerInnen im Ruhestand. 

Übersicht über die Kasualien:

Anzahl der Konfirmanden: zwischen 35 und 40 pro Jahr
Anzahl der Taufen: ca. 40 pro Jahr


Pfarrer und Angestellte

Die Kirchengemeinde ist in drei Pfarrbezirke eingeteilt. Sie werden derzeit von 4 Pfarrern mit insgesamt 2,5 Gemeindestellen versorgt. Die Pfarrer haben neben den Aufgaben in der Kirchengemeinde auch noch Aufgaben im Kirchenbezirk. So ist zum Beispiel das Amt des Codekans mit einem Stellenanteil von 0,25 mit der Pfarrstelle I verbunden.  Die Hochschulseelsorge gehört mit einem Stellenanteil von 0,25 zur Pfarrstelle II.

Des weiteren arbeiten ein Kantor, eine Kirchenpflegerin,  drei Sekretärinnen, mehrere Hausmeister und Mesnerinnen und die Erzieherinnen des Kindergartens in der Kirchengemeinde.

Auf der Seite Kontakt finden Sie alle wichtigen Adressen.


Gruppen und Kreise in der Kirchengemeinde

Es gibt eine große Zahl an ehrenamtlichen Mitarbeitenden, die aktiv das Gemeindeleben mitgestalten und für Jung und Alt Gruppen und Kreise anbieten. Eine kleine Übersicht finden Sie hier. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Gemeindeleben" auf dieser Homepage.

Übersicht über die Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde

Bibelkreise: 2  Kreise
Frauenkreise: 2 Kreise
Kirchenchor: 1 Chor mit 40 Mitgliedern
Posaunenchor: 1 Chor mit 30 Mitgliedern; Jungbläserausbildung
Andere Instrumentalkreise: 1 Blockflötenkreis
Gottesdienst- und Predigtvorbereitungskreise: 2 Vorbereitungskreise
Kindergottesdienstvorbereitungskreise: 1 Vorbereitungskreis
Besuchsdienste: Krankenhausbesuchsdienst und Gemeindebesuchsdienst
Jugendkreise: 1 Jugendkreis ab 14 Jahre
Diakonische Arbeit: Kleiderkammer, Flüchtlingsarbeit, Mitgliedschaften in verschiedenen sozial-caritativen Vereinen
Seniorenarbeit: Seniorennachmittag und Pensionärstreff
Erwachsenenbildung: ca. 20 Veranstaltungen pro Jahr

Zahl der Ehrenamtlichen insgesamt: ca. 160

Eine detailierte Übersicht finden Sie hier.


Der Kindergarten

Seit 50 Jahren gibt es einen evangelischen Kindergarten in Sigmaringen, den Kindergarten Regenbogenland. 

Auf folgender Seite können Sie sich ausführlich über den Kindergarten informieren.


Veröffentlichungen

Über das Gemeindeleben berichten wir in unserer gemeindeeigenen Zeitschrift, dem Gemeindebrief. Dieser erscheint 3 Mal im Jahr in einer Auflage von 4100 Stück. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage. Zudem sind wir auf verschiedenen sozialen Medien aktiv. 

  • slide
  • Ev. Kirchengemeinde <br>Sigmaringen

    Ev. Kirchengemeinde
    Sigmaringen

    Evangelische Stadtkirche

  • Ev. Kirchengemeinde <br>Sigmaringen

    Ev. Kirchengemeinde
    Sigmaringen

    Kreuzkirche

  • Current
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06
  • thumb06

Gebäude und Einrichtungen

Stadtkirche3.jpg

1) Ev. Stadtkirche

Architekt:
Grundsteinlegung:
Zahl der Sitzplätze:
Orgel:

Kreuzkirche von aussen.jpg

2) Kreuzkirche

Architekt:
Grundsteinlegung:
Zahl der Sitzplätze
Orgel:

 

3) Gemeinderäume

a) Gemeinderäume in der Kreuzkirche:

Anzahl der Räume:
Küche vorhanden:
 

Gemeindehaus Karlstraße 24.JPG

b) Gemeindehaus in der Karlstraße:

Anzahl der Räume:
Küche: vorhanden

Ev. Kindergarten Regenbogenland Sigmaringen.jpg

4) Kindergarten

Anzahl der Kindergartengruppen
Anzahl der Kindergartenplätze

 

 

5) Pfarrhäuser

Anzahl der Pfarrhäuser: 3

 

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Top