• slide

Wissenswertes zur Konfirmation

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung findet immer nach Ostern für den kommenden Konfirmandenjahrgang statt. Der Anmeldetermin wird in den Mitteilungsblättern veröffentlicht. 

Was muss ich zur Anmeldung mitbringen?

Zur Anmeldung müssen folgende Unterlagen mitgebracht werden:

  • Stammbuch
  • Taufurkunde Ihres Kindes. Jugendliche, die noch nicht getauft sind, können sich auch anmelden.

Was kostet der Konfirmandenunterricht?

Der Konfirmandenunterricht wird von der Kirchengemeinde und dem Förderkreis der Kirchengemeinde stark bezuschusst. Es gibt allerdings Veranstaltungen, die wir nicht ganz kostenfrei anbieten können. Hierzu gehört z.B. das Konficamp und der Konfirmandenausflug.  Für diese Veranstaltungen bitten wir Sie um eine Mitbeteiligung. Hinzu kommen Sachausgaben für die Konfirmation wie z.B. der Blumenschmuck. Sollten Sie die Kosten nicht aufbringen können, können wir einen Antrag beim Förderverein oder bei der Landeskirche stellen, so dass Ihr Kind auf jeden Fall an den Veranstaltungen teilnehmen kann.

Wann beginnt das Konfirmandenjahr?

Das Konfirmandenjahr beginnt im Juni/Juli mit einem Begrüßungsfest und dem Konficamp. Richtig los geht es dann im September nach den Sommerferien. Der Konfirmandenunterricht findet immer am Mittwochnachmittag statt und dauert ca. 1 1/2 Stunden. Er ist Voraussetzung für die Konfirmation, die dann im nächsten Frühjahr stattfinden wird.

Was sind die Höhepunkte des Konfirmandenjahrs?

Während des Konfirmandenjahrs gibt es mehrere Höhepunkte, die Sie sich vormerken können:

Juni:          Begrüßungsfest
Juli:           Konficamp und Gemeindefest
Herbst:    Vorstellungsgottesdienst
Frühjahr: Konfirmandenausflug
                 Konfirmation

Welches sind die Konfirmationssonntage?

Die Konfirmation findet in der evangelischen Landeskirche an den Sonntagen Kantate, Rogate und Exaudi statt. Die Aufteilung der Konfirmanden auf die Konfirmantionssonntage wird am Anfang des Konfirmandenjahres festgelegt. Die Konfirmation findet gemeinsam in der Gruppe statt. 

Gehört das Konficamp zum Konfirmandenjahr mit dazu?

Ja, das Konficamp ist ein wichtiger Teil des Konfirmandenjahres.

Ist der Konfirmandenunterricht Pflicht?

Die Konfirmation ist selbstverständlich freiwillig. Für jeden, der sich konfirmieren lassen will, gehört der Konfirmandenunterricht allerdings selbstverständlich dazu. Daher verpflichtet man sich mit der Anmeldung zur Konfirmation zur Teilnahme am Unterricht. 

Ebenso ist der regelmäßige Gottesdienst Teil des Konfirmandenunterrichts. 12 Gottesdienste sollen während des Konfirmandenjahrs besucht werden. 

 

Welche Aufgabe haben die Eltern?

Als Eltern begleiten Sie Ihr Kind während der Zeit des Konfirmandenunterrichts und der Konfirmation. Für Ihr Kind ist es schön, wenn Sie mit ihm zusammen die Gottesdienste während der Konfirmandenzeit besuchen und an den Themen und religiösen Fragen Anteil nehmen, mit dem sich Ihr Kind während dieser Zeit beschäftigt. Während der Konfirmandenzeit finden zwei Elternabende statt. Beim ersten Elternabend erfahren Sie mehr über die Inhalte der Konfirmandenzeit, beim zweiten Elternabend wird die Konfirmation gemeinsam geplant.

 

 

Ihr Kontakt zu uns

Kontakt Pfarramt 1

Pfarrerin Dorothee Sauer

Dorothee_Sauer_Passfoto.png
Dorothee Sauer

Karlstraße 20
72488 Sigmaringen

   07571 - 683014

Kontakt Pfarramt 2

Pfarrer Matthias Ströhle

Matthias_Stroehle_Passfoto.png
Matthias Ströhle

Karlstraße 20
72488 Sigmaringen

   07571 -683011

Kontakt Pfarramt 3

Pfarrer Micha Fingerle

Micha_Fingerle Passfoto.jpg
Micha Fingerle

Am Riedbaum 6
72488 Sigmaringen

   07571 - 3430


Termine

  • Konfiunterricht Gruppe III

  • Konfiunterricht Gruppe II

  • Konfiunterricht Gruppe I

  • Konfiunterricht Gruppe III

  • Konfiunterricht Gruppe II

  • Konfiunterricht Gruppe I

  • Konfiunterricht Gruppe III

  • Konfiunterricht Gruppe II

  • Konfiunterricht Gruppe I

  • Konfiunterricht Gruppe III

Bildnachweis auf dieser Seite: Header Foto: Lehmann

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Top