• Gottesdienst

    Gottesdienst

    im Grünen

  • Waldbühne

    Waldbühne

    Sigmaringendorf

  • Current
  • thumb06
  • thumb06

Gottesdienst im Grünen

Gottesdienst unter freiem Himmel.
Die Schöpfung Gott begegnen.
Beim gemeinsamen Grillen Gemeinschaft erfahren.

Dies und noch viel mehr können Sie während unseres Gottesdienst im Grünen, der zu Christi Himmelfahrt stattfindet.

Neben dem Gottesdienst im Grünen an Christi Himmelfahrt laden wir im Herbst zum Gottesdienst zum Tag der Schöpfung auf die Donaubühne ein. Diesen Gottesdienst halten wir ökumenisch mit der katholischen Kirchengemeinde und der FCG - Sigmaringen. Nähere Infos zum Gottesdienst zum Tag der Schöpfung finden Sie hier.


Der nächste Gottesdienst im Grünen:

Momentan sind keine aktuellen Veranstaltungen vorhanden!

Der nächste Gottesdienst zum Tag der Schöpfung:

Thumbnail for Gottesdienst zum Tag der Schöpfung: "Gib der Welt Geschmack"
Posted by Matthias Ströhle - 29.09.2019, 11:00

Gottesdienst zum Tag der Schöpfung am 29.09.2019

um 11:00 Uhr
Donaubühne Sigmaringen (gegenüber dem Schloss)

ab 10:00 Uhr sind die Stände der verschiedenen Umweltorganisationen geöffnet.
bei schlechtem Wetter in der Ev. Stadtkirche.

Ein Leben ohne Salz ist weder vorstellbar, noch möglich. Das gilt nicht nur ganz praktisch für die Lebensmittel, die wir täglich zu uns nehmen. Auch als Christen sind wir sozusagen das notwendige Salz in unserer Gesellschaft, als das Jesus Christus uns bezeichnet und beauftragt.

Wir wissen: Die Schöpfung ist bedroht. Die Artenvielfalt reduziert sich drastisch, nicht nur einzelne besondere Arten sind vom Aussterben bedroht. Auch Bienen und Insekten, Vögel und Fische sind in Gefahr – vor allem durch uns Menschen.

Als Christen sehen wir uns Menschen in der Verantwortung für alles Leben in der Schöpfung. Ja, wir sollen behutsam antworten auf den Auftrag Gottes: Sorgt euch um die Tiere und Pflanzen, um ein lebenswertes Leben auf unserer Erde für alle Geschöpfe. Mit frohem Herzen wollen wir in einem ökumenischen Gottesdienst Gott loben und ihm danken für die faszinierende Schönheit der Natur. Im Feiern und Nachdenken wollen wir Kraft und Kreativität finden, uns einzusetzen für die Bewahrung der Schöpfung in ihrer wunderbaren Vielfalt.

Um 10 Uhr ist offizieller Beginn mit feierlicher Eröffnung, bei der die Akteure ihre Arbeit vorstellen: Der BUND informiert zum Klimaschutz und beim NABU erfahren wir mehr über das Insektensterben, die KFD, die Kolpingsfamilie und der Weltladen Sigmaringen werden ihre Projekte vorstellen. Außerdem gibt es neueste Informationen zur geplanten „Fair-Trade-Stadt Sigmaringen“, der Initiative „fair – nah – logisch“, ebenfalls neu dabei sein werden die Initiativen „Foodsharing“ und „Repair-Café“ und der Arbeit der, lädt ein, Menschen in Laos zu unterstützen, die auch heute noch an Lepra erkrankt sind, und vieles mehr …. Zu den informativen Schautafeln und Gesprächen werden Früchte-Smoothies (von Andys Früchte), Zopfbrot und fair gehandelter Kaffee angeboten.

Um 11 Uhr feiern wir dann einen ökumenischen Gottesdienst unter dem Motto „Gebt der Welt Geschmack“ – musikalisch mitgestaltet von der Musikgruppe der Freien Christengemeinde.

Im Anschluss feierliche Übergabe des Zertifikates „Fair-trade-town Sigmaringen“ und Infos an de Ständen. Wir freuen uns auf gute Begegnungen, interessante Gespräche und weiterführende Impulse.

Für den Arbeitskreis Ökumene (evangelische Kirchengemeinde, Freie Christengemeinde und kath. Seelsorgeeinheit), Wolfgang Holl, Beauftragter der SE Sigmaringen für die Ökumenische Zusammenarbeit

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top