Taizéandachten in der Passionszeit

17. April 2019
Ev. Stadtkirche

Zur Ruhe kommen.
Still werden.
Getragen sein von klangvoller Musik und Gebeten.

Das alles kann man in dem kleinen Ort Taizé in Frankreich erleben.

In der Passionszeit kommt die Stimmung Taizés zu uns nach Sigmaringen. Und mit ihr die Gebete und Lieder wie „Laudate omnes gentes“, „Bleib mit Deiner Gnade bei uns“ oder „Bless the Lord my soul“. Zweimal möchten wir Sie in der Karwoche, am Dienstag und Mittwoch, den 16. und 17. April, zu Taizé-Andachten in die Ev. Stadtkirche einladen. Begleitet wird das ca. 45 minütige Gebet von einer Taizé-Musikgruppe. Diese wurde extra für das Gebet zusammengestellt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Bitte teilen Sie diese Veranstaltung!

Foto: epd bild/Arend
Übersicht über die Veranstaltungsorte

weitere Bilder und Informationen zur Veranstaltung

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top