Matinee

Matinee in der Kreuzkirche
Leitung: Ulrike Stoll (Posaunenchor) und Sukwon Lee (Blockflötenkreis)
Sonntag, 14. Oktober 2018, 11.15 Uhr
Kreuzkirche, Binger Str. 11

Schon traditionell laden wir in diesem Jahr wieder zur Matinée ein und zwar am 14. Oktober 2018 um 11:15 Uhr in der Kreuzkirche. Das Thema der diesjährigen Matinee lautet: Wasser. Bläser und Blockflöten werden u.a. Teile aus der“ Wassermusik“ von G.F. Händel und „Die Moldau“ von F. Smetana zu Gehör bringen. Genießen Sie im Anschluss an den Gottesdienst eine Stunde Kirchenmusik, die einen weiten Bogen schlägt – mal heiter, mal ernst, mal ruhig und dann wieder fetzig. Im Anschluss an die Matinée gibt es wieder das traditionelle Maultaschenessen mit gemütlichem Beisammensein. Lassen Sie sich diese Schmankerl – sowohl musikalisch wie auch kulinarisch – nicht entgehen! Der Flötenkreis und der Posaunenchor freuen sich über Ihren Besuch.

Prälat Dr. Rose wird am Sonntag auch da sein

Im Rahmen unserer nun beginnenden Gemeindevisitation wird auch Prälat Dr. Rose aus Reutlingen am Gottesdienst vor der Matinée teilnehmen und ein Grußwort sprechen. Prälat Dr. Rose ist einer der vier Prälaten der württembergischen Landeskirche. Sein Amt ist vergleichbar mit dem eines Regionalbischofs.

 

Bitte teilen Sie diese Veranstaltung!

Grafik: Reichert:

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Top