Wir feiern unsere Gottesdienste an mehreren Orten. Tage und Zeiten finden Sie hier.

Wir laden sie herzlich ein zu Vorträgen, Begegnungen, Diskussionen und Exkursionen.
In unserer Gemeinde wird viel musiziert. Termine finden Sie hier.
Hier finden Sie aktuelle Hinweise und Informationen.

Print

Evangelische Kirchengemeinde Sigmaringen

Veranstaltung 

Titel:
Die Reformation in Hesssen und die historischen Wurzeln der Konfirmation
Wann:
15.11.2017 19.30 h
Wo:
Ev. Gemeindehaus Stadtkirche - Sigmaringen
Kategorie:
Erwachsenenbildung

Beschreibung

 

Bilder von der lebendigen Reformation am 16. Juli 2017. Foto: privat

Vortrag Dr. Herbert Adler: Die Reformation in Hessen und die historischen Wurzeln der Konfirmation

Dr. Herbert Adler berichtet mit Bildern über die Einführung der Reformation in Hessen, in deren Folge die Konfirmation „erfunden“ wurde. Der junge Landgraf Philipp von Hessen, genannt Philipp der Großmütige, lernte mit knapp 17 Jahren auf dem Reichstag zu Worms 1521 Martin Luther kennen, später auch Philipp Melanchthon sowie den Straßburger Reformator Martin Bucer und den Schweizer Reformator Zwingli. Philipp übernahm deren reformatorisches Gedankengut und es gelang ihm, nach der Synode von Homberg im Jahr 1526 für Hessen schrittweise evangelische Kirchenordnungen einzuführen. Die letzte wichtigste hessische Kirchenordnung von 1538 unter Federführung Martin Bucers enthielt unter anderem eine Glaubensunterweisung und Segnung von Jugendlichen. Dies ist die Geburtsstunde der Konfirmation.

Eintritt frei, Spenden erbeten.

 

 

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Ev. Gemeindehaus Stadtkirche
Straße:
Karlstr. 24
PLZ:
72488
Stadt:
Sigmaringen

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Sigmaringen
Karlstr. 24 | 72488 Sigmaringen

Gemeindebüro: 07571 683010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum