• slide

Presserundschau

Thumbnail for Wir gratulieren zu 30 Jahren Frauengesprächskreis in der Kreuzkirche Herzlichen Glückwunsch!
Posted by Matthias Ströhle - 01.06.2019, 13:39

Vor 30 Jahren fing alles an. Einige Frauen trafen sich zum ersten Mal zum Frauengesprächskreis in der Kreuzkirche. Ihr Ziel war es gemeinsam zu singen und zu beten und sich über inhaltliche Themen auszutauschen. Mit der Zeit wurden es immer mehr.

Über 300 Veranstaltungen wurden durchgeführt. Am 7. Mai feierten sie mit einem festlichen Frühstück, Rückblick und Liedern dieses schöne Ereignis. Auch heute findet der Frauengesprächskreis immer noch in den Räumen der Kreuzkirche statt.

Er beginnt um 9.00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Danach folgen Vorträge und Gespräche zu interessanten Themen aus Religion, Kultur und Gesellschaft. Ein Dank gilt allen, die den Frauengesprächskreis mit initiiert und begleitet haben. Wir freuen uns, wenn der Frauengesprächskreis noch viele runde Geburtstage feiern kann!

Thumbnail for Spannender Abschluss der Ikonenausstellung
Posted by Matthias Ströhle - 17.01.2019, 17:39

Mit einem schönen und vor allem sehr informativen Schlusspunkt ging Mitte Januar die Ikonenausstellung im ökumenischen Gemeindebüro mittendrin zu Ende. Begonnen hatte die Ausstellung am 1. Advent. Sie zeigte neben einer Weihnachtsikone, ein Geschenk der orthodoxen Diözese Chelm/Lublin in Polen an den ev. Kirchenbezirk Balingen, viele weitere Ikonen aus dem ev. Dekanat und vor allem aus privater Hand. Zur Finissage mit Vortrag fanden sich knapp 30 Personen ein. Erzpriester Michael Buk von der orthodoxen Kirchengemeinde Heiliger Martin von Tour in Balingen und seine Frau Marina Buk fesselten die Zuhörenden gut anderthalb Stunden mit ihrem Vortrag „Die orthodoxe Glaubenswelt dargestellt in den Ikonen –die Weihnachtsikone“. Neben Informationen zur vorgeschriebenen Bildgestaltung der Weihnachtsikone und den Vorschriften zur Ikonenherstellung konnten die Zuhörenden auch Fragen zum orthodoxen Glauben und zur orthodoxen Gemeinde in Balingen stellen. Für alle war beeindruckend, welcher Reichtum sich hinter der Theologie der Ikonen verbirgt.

Thumbnail for Auftakt von „Sigmaringen liest“ widmet sich dem Buch der Bücher
Posted by Matthias Ströhle - 08.10.2018, 20:28

Die erste von neun Veranstaltungen von „Sigmaringen liest“ hat das meistgelesene Buch in den Mittelpunkt gestellt. Unter dem Titel „Dein Wort ist meines Fußes Leuchte“ stellten zwei Theologen und ein Richter Texte aus zwei neuen Bibelübersetzungen vor. Bezirkskantor Bruno Hamm und Christoph Betz ergänzten die Geschichten mit Orgel und Gitarre. Die Gäste konnten sich zudem singend in der Kreuzkirche mit zwei Kirchenliedern einbringen.

Bei diesem ökumenischen Leseabend, der in Zusammenarbeit mit der Erzdiözese, dem Dekanat, der Seesorgeeinheit und der evangelischen Kirchengemeinde Sigmaringen sowie den Bildungswerken Inzigkofen und der Seelsorgeeinheit Laiz-Leibertingen zustande kam, ging es auch um das Verbindende der Bibel. Die evangelische Pfarrerin Kathrin Fingerle und der katholische Pastoralreferent Frank Scheifers luden die rund 50 Gäste ein,...

 

Bildnachweis auf dieser Seite: Foto: Ljupoco Smokovski / fotolia

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top