Sukwon Lee dirigiert geistliches Konzert

Die Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde hat unter der Stabführung von Sukwon Lee in der Kreuzkirche ein geistliches Konzert aufgeführt. In Erinnerung an das Ende des ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und der Uraufführung vor 150 Jahren ist von den Verantwortlichen das machtvolle Werk von Johannes Brahms, „Ein Deutsches Requiem“ dargeboten worden.

Die Kantorei der evangelischen Kirchengemeinde Sigmaringen beeindruckte mit unter die Haut gehender Stimmgewalt und seelenvollem Gespür für den getragenen Charakter der Totenmesse, die eigentlich keine sein will. Denn Ziel des im evangelischen Umfeld aufgewachsenen Komponisten war es, die Lebenden zu trösten, wie er es gleich zu Anfang mit dem Jesus-Zitat aus der Bergpredigt „Selig sind, die da Leid tragen“ deutlich gemacht hatte. ...

Weiterlesen unter www.schwaebische.de

Foto:


Informationen zur Veröffentlichung

Veröffentlichungsdatum: 28.11.18

Quelle/Autor: SZ / Susanne Grimm

Sie wollen den Artikel weiterlesen? Bitte gehen Sie auf die Seite der Schwäbischen Zeitung.


Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top