Ehrenamtliche spenden rund 4000 Euro für kirchliche Aktivitäten

Das geplante Kleiderreich an der Burgstraße bekommt bereits die erste Anschubfinanzierung: Die Organisatoren des Flohmarkts haben an Pfarrer Ekkehard Baumgartner eine Spende in Höhe von 2000 Euro überreicht. Da es in dem Kleiderladen auch eine Kaffeeecke und einen Waschsalon geben soll, soll das Geld für die Anschaffung der Waschtechnik investiert werden. „Eine Bitte haben wir“, sagte Elmar Belthle an Pfarrer Baumgartner gerichtet, „wir möchten, dass die Maschine im örtlichen Handel gekauft wird“. Vor einigen Jahren hat ein Förderverein die Organisation des Flohmarkts vom Handels- und Gewerbeverein (HGV) übernommen. Zum Team rund um den Vorsitzenden Erwin Riegger gehören 20 Mitarbeiter. „Wir haben im August drei Tage lang volle Pulle gearbeitet“, beschreibt der Vorsitzende den Aufwand.

Foto:


Informationen zur Veröffentlichung

Veröffentlichungsdatum: 23.12.19

Quelle/Autor: Michael Hescheler

Sie wollen den Artikel weiterlesen? Bitte gehen Sie auf die Seite der Schwäbischen Zeitung.


Weiterlesen

Pfarramt I

Dorothee Sauer
Pfarrerin in Sigmaringen & Codekanin im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683014

Pfarramt II

Matthias Ströhle
Pfarrer in Sigmaringen & Beauftragter für Hochschulseelsorge im ev. Kirchenbezirk Balingen

Tel. 07571 / 683011

Pfarramt III

Kathrin Fingerle & Micha Fingerle
Pfarrerin und Pfarrer in Sigmaringen

Tel. 07571 / 3430

Top